Spiegelteleskop-Vergleich

Der Spiegelteleskop-Vergleich möchte ihnen einige Instrumente kurz und knapp vorstellen. Dabei wurden die techischen Daten, die Kundenzufriedenheit sowie der Preis direkt verglichen.

Model
Celestron AstroMaster 130 EQ 130/650 Newton-Spiegelteleskop mit Nachführmotor und Stahlstativ
Celestron NexStar 130 SLT – computergesteuertes 130/650 Newton-Spiegelteleskop
Celestron NexStar 8 SE Teleskop 203/2032 Schmidt-Cassegrain (DE Version)
Seben 1000-114 Star Sheriff EQ3 Reflektor Teleskop Spiegelteleskop inkl. großem Big Pack
Seben Big Boss 1400-150 EQ3 Reflektor Teleskop Spiegelteleskop
Vorschau
Celestron AstroMaster 130 EQ 130/650 Newton-Spiegelteleskop mit Nachführmotor und Stahlstativ
Celestron NexStar 130 SLT – computergesteuertes 130/650 Newton-Spiegelteleskop
Celestron NexStar 8 SE Teleskop 203/2032 Schmidt-Cassegrain (DE Version)
Seben 1000-114 Star Sheriff EQ3 Reflektor Teleskop Spiegelteleskop inkl. großem Big Pack
Seben Big Boss 1400-150 EQ3 Reflektor Teleskop Spiegelteleskop
Kunden- zufriedenheit
Teleskoptyp
Spiegelteleskop
Spiegelteleskop
Spiegelteleskop
Spiegelteleskop
Spiegelteleskop
Lichteinlass- öffnung
130 mm
130 mm
200 mm
114 mm
150 mm
Brennweite
650 mm
650 mm
2000 mm
1000 mm
1400 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
260 fach
260 fach
400 fach
228 fach
300 fach
Verkaufspreis
269,00 EUR
566,49 EUR
from 560,73 EUR
132,99 EUR
198,99 EUR
Prime
Model
Celestron AstroMaster 130 EQ 130/650 Newton-Spiegelteleskop mit Nachführmotor und Stahlstativ
Vorschau
Celestron AstroMaster 130 EQ 130/650 Newton-Spiegelteleskop mit Nachführmotor und Stahlstativ
Kunden- zufriedenheit
Teleskoptyp
Spiegelteleskop
Lichteinlass- öffnung
130 mm
Brennweite
650 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
260 fach
Verkaufspreis
269,00 EUR
Prime
Angebot
Model
Celestron NexStar 130 SLT – computergesteuertes 130/650 Newton-Spiegelteleskop
Vorschau
Celestron NexStar 130 SLT – computergesteuertes 130/650 Newton-Spiegelteleskop
Kunden- zufriedenheit
Teleskoptyp
Spiegelteleskop
Lichteinlass- öffnung
130 mm
Brennweite
650 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
260 fach
Verkaufspreis
566,49 EUR
Prime
Angebot
Model
Celestron NexStar 8 SE Teleskop 203/2032 Schmidt-Cassegrain (DE Version)
Vorschau
Celestron NexStar 8 SE Teleskop 203/2032 Schmidt-Cassegrain (DE Version)
Kunden- zufriedenheit
Teleskoptyp
Spiegelteleskop
Lichteinlass- öffnung
200 mm
Brennweite
2000 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
400 fach
Verkaufspreis
from 560,73 EUR
Prime
Angebot
Model
Seben 1000-114 Star Sheriff EQ3 Reflektor Teleskop Spiegelteleskop inkl. großem Big Pack
Vorschau
Seben 1000-114 Star Sheriff EQ3 Reflektor Teleskop Spiegelteleskop inkl. großem Big Pack
Kunden- zufriedenheit
Teleskoptyp
Spiegelteleskop
Lichteinlass- öffnung
114 mm
Brennweite
1000 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
228 fach
Verkaufspreis
132,99 EUR
Prime
Angebot
Model
Seben Big Boss 1400-150 EQ3 Reflektor Teleskop Spiegelteleskop
Vorschau
Seben Big Boss 1400-150 EQ3 Reflektor Teleskop Spiegelteleskop
Kunden- zufriedenheit
Teleskoptyp
Spiegelteleskop
Lichteinlass- öffnung
150 mm
Brennweite
1400 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
300 fach
Verkaufspreis
198,99 EUR
Prime
Angebot

Beim Spiegelteleskop

wird das eingefangene Licht nicht über Linsen sondern über verschiedene Spiegel zum Okular geleitet. Dort kann das Bild genau wie beim Linsenteleskop scharf gestellt werden. Leider geht, bedingt durch die Bauweise mit Fangspiegel etwas an Licht verloren. Um die gleiche Leistung wie ein Refraktor zu erreichen, muss ein Reflektor eine entsprechend größere Lichteinlassöffnung haben.

 

Spiegelteleskop-VergleichNatürlich werden wir mit unserem Spiegelteleskop nicht so weit schauen können, wie die NASA mit dem Hubble-Weltraumteleskop. Aber das ist auch gar nicht notwendig: Es gibt auch mit unseren Hobby-Teleskopen genug am Firmament zu sehen. 

Die Wunder sind da draußen – wir müssen sie nur finden.

⇑ nach oben ⇑

Konstruktionsweise

Bedingt durch die Konstruktionsweise, kann auch ein kompaktes Spiegelteleskop eine beachtliche Brennweite haben. Ein entsprechendes Okular sorgt für die nötige Vergrößerung. Die höchste sinnvolle Vergrößerung ergibt sich aus der Größe der Lichteinlassöffnung. Hier besagt die Faustformel Lichteinlassöffnung mal 2 ist gleich höchste sinnvolle Vergrößerung (Bsp. 100 mm Lichteinlass x 2 = 200 fach höchste sinnvolle Vergrößerung). Erhöht man die Vergrößerung darüber hinaus, wird das Bild dunkler und unklar weil zuwenig Licht ankommt.

 

Vor- und Nachteile

Linsenteleskope und Spiegelteleskope sind von unterschiedlicher Bauart. Zwar dienen beide der Himmelsbeobachtung, jedoch hat jeder Bauart für sich gesehen auch Vor- und Nachteile gegenüber der Anderen.

 

Vor- u. Nachteile
Refraktor
Reflektor

Lichtaufnahme
gut
etwas geringer da der Fangspiegel stört

Anpassung an Umgebungstemperatur
gut
etwas länger da Spiegel beschlagen

Lichteinlassöffnung
eher schmal
sehr groß je nach Modell

Farbfehler
kleine Farbabweichung am Rand
keine

Preis
günstiger
etwas höher

Der Spiegelteleskop-Vergleich erhebt keinesfalls den Anspruch vollständig zu sein. Es gibt noch eine Vielzahl weiterer Geräte und Kriterien die es zu vergleichen lohnt.

⇑ nach oben ⇑