Linsenteleskop-Vergleich

Der Linsenteleskop-Vergleich möchte ihnen einige Instrumente kurz und knapp vorstellen. Dabei wurden die techischen Daten, die Kundenzufriedenheit sowie der Preis direkt verglichen.

Modell
Skywatcher Startravel-80T (OTA) (80mm (3,1 Zoll), f/400) Refraktor Teleskop blau
Celestron NexStar 102 SLT – computergesteuertes 102/660 Refraktor-Teleskop
Skywatcher Evostar-120 (EQ3-2) (120mm (4,75 Zoll), f/1000) Refraktor Teleskop schwarz
Celestron PowerSeeker 80 EQ – 80/900 Refraktor Teleskop
Dörr Danubia Wega 900 gut ausgestattetes Refraktorteleskop (70mm Öffnung)
Vorschau
Skywatcher Startravel-80T (OTA) (80mm (3,1 Zoll), f/400) Refraktor Teleskop blau
Celestron NexStar 102 SLT – computergesteuertes 102/660 Refraktor-Teleskop
Skywatcher Evostar-120 (EQ3-2) (120mm (4,75 Zoll), f/1000) Refraktor Teleskop schwarz
Celestron PowerSeeker 80 EQ – 80/900 Refraktor Teleskop
Dörr Danubia Wega 900 gut ausgestattetes Refraktorteleskop (70mm Öffnung)
Kunden- zufriedenheit
-
Teleskoptyp
Refraktor
Refraktor
Refraktor
Refraktor
Refraktor
Lichteinlass- öffnung
80 mm
102 mm
120 mm
80 mm
70 mm
Brennweite
400 mm
660 mm
1000 mm
900 mm
900 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
160 fach
204 fach
240 fach
160 fach
140 fach
Verkaufspreis
144,00 EUR
549,00 EUR
589,00 EUR
176,73 EUR
Currently out of stock
Prime
-
-
Modell
Skywatcher Startravel-80T (OTA) (80mm (3,1 Zoll), f/400) Refraktor Teleskop blau
Vorschau
Skywatcher Startravel-80T (OTA) (80mm (3,1 Zoll), f/400) Refraktor Teleskop blau
Kunden- zufriedenheit
Teleskoptyp
Refraktor
Lichteinlass- öffnung
80 mm
Brennweite
400 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
160 fach
Verkaufspreis
144,00 EUR
Prime
Angebot
Modell
Celestron NexStar 102 SLT – computergesteuertes 102/660 Refraktor-Teleskop
Vorschau
Celestron NexStar 102 SLT – computergesteuertes 102/660 Refraktor-Teleskop
Kunden- zufriedenheit
Teleskoptyp
Refraktor
Lichteinlass- öffnung
102 mm
Brennweite
660 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
204 fach
Verkaufspreis
549,00 EUR
Prime
Angebot
Modell
Skywatcher Evostar-120 (EQ3-2) (120mm (4,75 Zoll), f/1000) Refraktor Teleskop schwarz
Vorschau
Skywatcher Evostar-120 (EQ3-2) (120mm (4,75 Zoll), f/1000) Refraktor Teleskop schwarz
Kunden- zufriedenheit
-
Teleskoptyp
Refraktor
Lichteinlass- öffnung
120 mm
Brennweite
1000 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
240 fach
Verkaufspreis
589,00 EUR
Prime
-
Angebot
Modell
Celestron PowerSeeker 80 EQ – 80/900 Refraktor Teleskop
Vorschau
Celestron PowerSeeker 80 EQ – 80/900 Refraktor Teleskop
Kunden- zufriedenheit
Teleskoptyp
Refraktor
Lichteinlass- öffnung
80 mm
Brennweite
900 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
160 fach
Verkaufspreis
176,73 EUR
Prime
Angebot
Modell
Dörr Danubia Wega 900 gut ausgestattetes Refraktorteleskop (70mm Öffnung)
Vorschau
Dörr Danubia Wega 900 gut ausgestattetes Refraktorteleskop (70mm Öffnung)
Kunden- zufriedenheit
Teleskoptyp
Refraktor
Lichteinlass- öffnung
70 mm
Brennweite
900 mm
max. sinnvolle Vergrößerung
140 fach
Verkaufspreis
Currently out of stock
Prime
-
Angebot

Ein Linsenteleskop

ist ein einfaches optisches Instrument mit mindestens zwei Linsen. Diese Teleskope eignen sich zB. für die Planetenbeobachtung, wie z.B. Mars, Jupiter und Saturn. Oder auch für eine Mondbeobachtung. Aber auch für Deep Sky Objekte.
Mit den richtigen Filtervorsätzen kann man mit einem Linsenteleskop auch die Sonne beobachten. Interessant wird es wenn andere Planeten, zB. Venus, vor der Sonne vorbeiziehen. Man spricht dann zB.  von einem Venustransit.

Achtung: Auf keinen Fall sollte ohne entsprechende Filter mit dem Teleskop direkt in die Sonne geschaut werden, da ansonsten die Netzhaut verbrennt und man auf diesem Auge erblindet!!!

Auch für größere Entfernungen

Linsenteleskop-Vergleich

Es gibt allerdings auch größere Instrumente mit denen sich auch weiter entfernte Planeten oder Monde beobachten lassen. So wurden einst die vier großen Jupitermonde Io, Europa, Ganymed und Kallisto mit einem Linsenteleskop entdeckt.

 

Ein Refraktor eignet sich zur Planeten-Beobachtung ebenso, wie zur Deep-Sky-Beobachtung. In den meisten Fällen werden jedoch die Ansprüche bald größer,  und der Wunsch nach einem größeren Teleskop, bzw. einem Zweitteleskop, wird laut.
Der Linsenteleskop-Vergleich erhebt keinesfalls den Anspruch vollständig zu sein. Es gibt noch eine Vielzahl weiterer Geräte und Kriterien die es zu vergleichen lohnt.

⇑ nach oben ⇑